Stardust Melodies Akoustikcover Band Berlin

Stardust Melodies -
Indie Pop Band aus Berlin

Ralf
Schlagzeug

Da es mit meiner Klarinettenkarriere damals leider nicht geklappt hat ("die Finger sind zu klein, stellen Sie ihn doch nächstes Jahr noch einmal vor"), haben meine Eltern das nächst naheliegende getan und mich beim Schlagzeugunterricht angemeldet. Ich war 10 Jahre alt und das ich immer noch hinter dem Drums sitze heißt dann wohl, dass es die richtige Entscheidung war.

Meine großen Vorbilder? Hm, Vorbilder würde ich sie nicht nennen, aber es gibt schon diverse Drummer(innen), die ich gerne höre/sehe: Shannon Leto (30 Seconds To Mars), Dominic Howard (Muse), Katha Mia (Mono Inc.), Simon Gilbert (Suede) und Matt Flynn (Maroon 5), um nur einige zu nennen.


Stefan
Bass

Schon als 4jähriger habe ich mir meine eigene "Gitarre" gebaut. Musik und Basteln, Konstruieren haben viel gemeinsam: die Kunst ist alles wegzulassen bis auf das allernötigste. Dann entsteht Schönheit und Emotion.

Viel habe ich von Singer-Songwritern gelernt, Stimme und Gitarre: Luka Bloom, Christy Moore und Mark Wilkinson sind meine Inspiration. "Bombastisch" darf es auch mal sein: Muse, Queen, Pink Floyd. Und wenn's mal schrabbeln muss, dann gibt's Letters to Cleo, Oasis oder Led Zeppelin.


Frank Gesang und Gitarre

"Music is all around me, sie ist der Soundtrack meines Lebens.

Unterschiedliche Musiker und Bands begleiten mich durch mein Leben wie z.B. Genesis, Depeche Mode, David Bowie, Peter Murphy, Elvis Presley, Frank Sinatra, Johnny Cash, The Smiths, Oasis, The Cure, The Clash, The Ramones, U2, Leonard Cohen, Marc Almond, The Beatles, Interpol und Sigur Ros.



Sie alle beeinflussen meine Art Musik zu machen und meinen eigenen Weg zu gehen!"


Mandy
Gesang und Keyboard

"Musik ist mein liebstes Hobby. Sie beinflusst mich tagtäglich in meinem Leben und es gibt wenige Momente am Tag wo ich keine Musik höre. Ich versuche mich immer wieder an neuen Songs und mache daraus meinen Eigenen.

Meine Vorbilder und Lieblingsmusiker sind Christina Aguilera, Joss Stone, Etta James, Avril Lavigne, Adele, Justin Timberlake, Mando Diao, Feist, Lady Gaga, Britney Spears, Phil Collins, Bruno Mars, Simon & Garfunkel, Placebo, Depeche Mode und viele viele mehr.

Als Bandküken kann ich nur sagen, in mir steckt viel Gefühl aber auch ein ziemlich lautes Organ." :P


Jens E-Gitarre

"Meine musikalischen Einflüsse: (weitestgehend) bzw. vieles aus der Ära des "BRITPOPS", als da wären Oasis, Blur, Edwin Collins aber auch Suede und Radiohead. Ich mag halt auch gern schlichte Musik wie Marillion, U2 und Sting. Andererseits haben mich auch klassische Heavy Metal Bands inspiriert.

Alles fing mit Iron Maiden an, da war ich 17. Weiter gings dann mit Guns ´n Roses, Metallica, Anthrar, Megadeath bis hin zu ziehmlich brachialer Musik wie Sepultura und Slayer. Aber keine Sorge, von diesen meiner musikalischen Einflüsse hört man bei Stardust Melodies sicher nichts.

Ach ja und dann ist da ja noch der "ganze Kuchen" Deutschrock:
Die Toten Hosen/Die Ärzte, alles rauf und runter gehört."